loading

Ist Sauna gut gegen Akne?

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Saunen große Helfer bei der Erhaltung von Gesundheit und Wohlbefinden sind. Sie gehen oft in die Sauna, um einige Hautprobleme zu lösen, beispielsweise um Akne loszuwerden. Problematische Haut kann nicht nur bei Jugendlichen auftreten, sondern auch bei Erwachsenen, die nicht den richtigen Lebensstil pflegen oder Stoffwechselstörungen im Körper haben. Infrarotsauna hat positive Auswirkungen auf einen gesunden Körper, einschließlich der Beschleunigung von Stoffwechselprozessen, und kann eine echte Hilfe bei der Bekämpfung von Hautunreinheiten sein.

Ist Sauna gut gegen Akne?

Die Sauna ist hervorragend geeignet, um das Lymphsystem zu entspannen und Akne zu beseitigen. Das Hauptmerkmal ist die Beseitigung sogenannter „Hornpfropfen“, die die Poren verstopfen und die natürliche Talgsekretion verhindern. Sauna hilft, die Poren zu öffnen und fördert die Tiefenreinigung.

Unter dem Einfluss der Infrarotstimulation steigt die Hauttemperatur. Es kommt zu einer erhöhten Durchblutung der Haut. Während der ersten 2 Minuten in der Sauna steigt die Temperatur deutlich an, dann verlangsamt sich der Temperaturanstieg durch die Aktivierung der Thermoregulationsmechanismen und das beginnende Schwitzen. Bitte beachten Sie, dass in der Sauna die Temperatur auf der Hautoberfläche auf 41-42 Grad und mehr ansteigen kann, was die peripheren Thermoregulationsmechanismen deutlich aktiviert und das Schwitzen anregt. Durch die Überhitzung der Hautgefäße, die sich ausdehnen und mit Blut überlaufen, erhöht sich die Durchlässigkeit der Haut. Die Epidermis wird weicher, die Hautempfindlichkeit verbessert sich, die Atmungsaktivität nimmt zu und die immunbiologischen Eigenschaften nehmen zu. All diese Veränderungen der Haut verbessern ihre Funktionen – thermoregulierend, schützend, respiratorisch, ausscheidend, taktil.

sauna for acne

Vorteile von Saunen bei Akne

Durch das Saunieren als Vorbeugung gegen Akne wird das Gesicht von abgestorbenen Zellen, Staub und Schmutz befreit, die die Hautstruktur aggressiv beeinträchtigen und geradezu die Entstehung ästhetischer Probleme hervorrufen.

Beim Betreten der Ferninfrarotsauna beginnt der menschliche Körper, große Mengen Schweiß auszuscheiden und dabei Giftstoffe und Unreinheiten zurückzulassen. Dieser Effekt fördert die Tiefenreinigung der Haut am gesamten Körper und hilft nicht nur, bestehende Unreinheiten zu beseitigen, sondern auch das Auftreten neuer Unreinheiten zu verhindern.

Sauna im Gesicht hat nicht nur eine reinigende Wirkung, sondern auch eine verjüngende Wirkung auf die Haut. Die Feuchtigkeit dringt tief in die Epidermis ein, aktiviert die Durchblutung und Talgsekretion und stimuliert so die Blutgefäße. Durch die Sauna wird der Prozess der Befeuchtung der Haut eingeleitet. So entsteht nach solchen Eingriffen ein Gefühl von „sauberem Gesicht“ und Lebendigkeit.

Die Sauna stärkt das Immunsystem, verbessert den Tonus und den Stoffwechsel der Blutgefäße, reinigt die Epidermis von Unreinheiten und Giftstoffen und strafft die Haut. Um Akne im Gesicht loszuwerden, gehen Sie in die Sauna. Und in Kombination mit der Nutzung medizinischer Komplexe sorgen sie für eine angemessene Versorgung. Dida Gesund macht genau das.

Wie die Nutzung einer Sauna bei der Bekämpfung von Akne helfen kann

In der Halbsauna schwitzt man viel. In einer Ferninfrarotsauna verliert die Haut schneller Schweiß als in einer Nasssauna, das Endergebnis ist jedoch ähnlich.

Zusammen mit Schweißabbauprodukten werden angesammelte Giftstoffe aus dem Körper ausgeschieden. In diesem Fall wird der Stoffwechsel beschleunigt, übermäßige Flüssigkeitsmengen ausgeschieden und die Arbeit der Herzmuskulatur und Kapillaren verbessert.

Wenn Sie nach der Sauna in den Pool eintauchen oder eine kühle Dusche nehmen, strömt eine moderate Portion Adrenalin ins Blut. Endogenes Doping ist sinnvoll, es sorgt nicht nur für ein angenehmes Gefühl, sondern stärkt auch das Herz-Kreislauf-System. Im Gegensatz dazu werden beim Saunieren auch Lusthormone ausgeschüttet, die die Auswirkungen des Alltagsstresses neutralisieren.

Saunagänge heben Ihre Stimmung und Ihren Ton. Nach einem Saunabesuch werden übermäßige nervöse Spannungen gelöst, Muskelverspannungen gelockert und die Schönheit eines gesunden Körpers kommt voll zur Geltung.

Sauna hat eine spürbare verjüngende Wirkung. Die positive Wirkung auf die Haut ist nicht überraschend. Die Wärmebehandlung beschleunigt den Stoffwechsel und die Ausscheidung von Giftstoffen mit dem Schweiß. Das Entfernen verhornter Zellen mit einem Badebesen oder selbstgemachten Peelings fördert die Bildung neuer, jüngerer Hautzellen. Ein Saunabesuch hat eine spürbare Anti-Stress-Wirkung. Das Fehlen ängstlicher Gedanken und Sorgen sorgt für ein ausgeruhtes und jugendliches Aussehen.

Jetzt gibt es eine Art Heimsauna, die sogar die neue Schallvibrationstechnologie zu einer vereint Schallvibrations-Halbsauna , die Menschen jeden Alters eine qualitativ hochwertige Pflege bieten kann.

Tipps für eine bessere Haut durch eine Sauna

Um bei der Sauna-Akne-Reinigung effektivere und sichtbarere Ergebnisse zu erzielen, gibt es einige Tricks.

  • Um Akne zu bekämpfen, wird empfohlen, solche Bäder mindestens ein- bis zweimal alle 7 Tage zu nehmen.
  • Kosmetikerinnen empfehlen Frauen, deren Augen und Lippen tiefe Falten aufweisen, vor dem Saunabesuch Öl auf das Gesicht zu komprimieren, Olivenöl auf 33-35 Grad Celsius oder ein anderes natürliches Öl zu erhitzen. Tragen Sie dazu eine dünne Schicht Öl auf die betroffenen Gesichtspartien auf und bedecken Sie Ihr Gesicht mit einem Frotteetuch. Nach 15-20 Minuten sollten Sie das Öl von Ihrer Haut abspülen und dann die Halbsauna betreten.
  • Die zur Hautreinigung benötigte Mischung sollte 15 Minuten vor Betreten des „heißen“ Raumes aufgetragen werden. Dies ist wichtig, da Wärme die Poren tiefer reinigt als kosmetische Produkte. Die vor dem Bad auf das Gesicht aufgetragene Mischung reinigt das Epithel, dringt in die inneren Hautschichten ein und befreit sie von Staub, Schmutz und Giftstoffen. Feuchtigkeitscremes werden nach dem „heißen“ Raum, 10–20 Minuten später, aufgetragen. Hitze trocknet die oberste Gesichtsschicht aus, daher ist eine Befeuchtung erforderlich.
  • Nach jedem Saunagang sollten Sie Ihre Gesichtshaut mit Feuchtigkeit versorgen. Waschen Sie zunächst den Schweiß und das Fett, die durch die erweiterten Poren der Haut nach außen gelangt sind, mit warmem Wasser ab, tupfen Sie das Gesicht mit einem weichen Handtuch ab und befeuchten Sie die Haut erst danach.
  • Bei einem einzigen Saunabesuch verliert ein Mensch bis zu 1,5 Liter Flüssigkeit. Um die verlorene Feuchtigkeit wieder aufzufüllen, sollten Sie während der gesamten Saunazeit kleine Häppchen, Früchtetees und Mineralwasser zu sich nehmen.

verlieben
Infrared Sauna vs Traditional Sauna
How Long Should You Stay in a Sauna?
Nächster
Für Sie empfohlen
Anwendung: Heimkrankenhaus Kapazität: Einzelperson Funktion: regenerieren Kabinenmaterial: TPU Kabinengröße: Φ80cm*200cm kann individuell angepasst werden Farbe: Weiße Farbe Druckmedium: Luft Reinheit des Sauerstoffkonzentrators: ca. 96 % Maximaler Luftstrom: 120 l/min Sauerstofffluss: 15 l/min
Anwendung: Krankenhaus/Heim Funktion: Behandlung/Gesundheitswesen/Rettung Kabinenmaterial: Doppelschichtiges Metallverbundmaterial + weiche Innendekoration Kabinengröße: 2000 mm (L) * 1700 mm (B) * 1800 mm (H) Türgröße: 550 mm (Breite) x 1490 mm (Höhe) Kabinenkonfiguration: Sofa mit manueller Einstellung, Befeuchtungsflasche, Sauerstoffmaske, Nasensauger, Klimaanlage (optional) Sauerstoffkonzentration, Sauerstoffreinheit: ca. 96 % Arbeitsgeräusch: <30 dB Temperatur in der Kabine: Umgebungstemperatur +3°C (ohne Klimaanlage) Sicherheitseinrichtungen: Manuelles Sicherheitsventil, automatisches Sicherheitsventil Grundfläche: 1,54㎡ Kabinengewicht: 788 kg Bodendruck: 511,6 kg/㎡
Anwendung: Heimkrankenhaus Kapazität: Einzelpersonen Funktion: regenerieren Material: Kabinenmaterial: TPU Kabinengröße: 1700*910*1300mm Farbe: Originalfarbe ist weiß, maßgeschneiderte Stoffbezüge sind erhältlich Leistung: 700 W Druckmedium: Luft Ausgangsdruck: <400 mbar bei 60 l/min Maximaler Arbeitsdruck: 30 kPa Sauerstoffreinheit im Inneren: 26 % Maximaler Luftstrom: 130 l/min Min. Luftstrom: 60 l/min
Die Sonic Vibration Sauna nutzt eine Mischung aus Schallvibrationen unterschiedlicher Frequenzen und Ferninfrarot-Hyperthermie-Technologie und bietet Patienten eine umfassende Multifrequenz-Rehabilitationstherapie zur sportlichen Genesung
Die Sonic Vibration Sauna nutzt eine Mischung aus Schallvibrationen unterschiedlicher Frequenzen und Ferninfrarot-Hyperthermie-Technologie und bietet Patienten eine umfassende Multifrequenz-Rehabilitationstherapie zur sportlichen Genesung
keine Daten
Kontaktieren Sie uns
Guangzhou Dida Technology Co., Ltd. ist ein von Zhenglin Pharmaceutical investiertes Unternehmen, das sich der Forschung widmet.
+ 86 19926035851
Rund um die Uhr
      
Kontakt mit uns
Ansprechpartner: Eric Chen
WhatsApp:+86 199 2603 5851
Email Kontakt @didahealthy.com
Hinzufügen:
Etage 13, Westturm der Guomei Smart City, Juxin Street Nr. 33, Bezirk Haizhu, Guangzhou, China
Copyright © 2024 Guangzhou Dida Technology Co., Ltd. - didahealthy.com | Seitenverzeichnis
Customer service
detect