loading

Infrarotsauna vor oder nach dem Training

Die Infrarotsauna als physiotherapeutisches Verfahren wird häufig im Bereich der Physiotherapie, der Rehabilitation von Sportlern und der Vorbeugung bestimmter Krankheiten eingesetzt, da mit ihrer Hilfe angemessene Gefäßreaktionen auf die Auswirkungen der äußeren Umgebung erreicht werden können. Aber auch die Nutzung der Infrarotsauna ist spezifisch. In letzter Zeit wird darüber diskutiert, ob es besser ist, vor oder nach dem Training eine Infrarotsauna zu nutzen, und hier ist die Antwort auf diese Frage.

Ist eine Infrarotsauna vor oder nach dem Training besser? 

Die Leute stellen oft die Frage: Sollte ein heißer Infrarotsauna vor oder nach dem Training erfolgen? Und die Antwort lautet: Es kommt darauf an, was Sie erreichen wollen. Natürlich müssen Sie unabhängig von Ihrem Fitnessniveau vor und nach jedem Training einige Aufgaben erledigen.

Vor dem Training können Sie eine Infrarotsauna nutzen, um Ihre Muskeln aufzuwärmen und zu entspannen. Die Hitze der Sauna ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Muskeln aufzuwärmen und zu entspannen. Viele Sportler integrieren zum Aufwärmen vor dem Training gerne einen kurzen Saunagang.

Den wahren Nutzen erzielt man natürlich, wenn man nach dem Training in die Infrarotsauna springt. Ein Aufwärmen nach dem Training beschleunigt Ihre Erholung und maximiert die Vorteile Ihres Trainings. Die Hitze der Sauna hat eine erstaunliche Wirkung auf Ihren Körper, insbesondere nach dem Training. Intensive Wärme ist eine großartige Möglichkeit, Schmerzen zu lindern, verspannte Muskeln zu entspannen und die Genesung zu beschleunigen. Und es ist unglaublich entspannend, sodass Sie sich auch großartig fühlen werden.

infrared sauna before or after workout

Die Vorteile und Risiken eines Saunabesuchs vor dem Training

Wenn Sie bereit sind, mit dem Training zu beginnen, ist es in der Regel ratsam, sich zunächst aufzuwärmen. Infrarotsaunen halten Sie warm. Die Nutzung einer Infrarotsauna vor dem Training bietet gewisse Vorteile, es sind jedoch auch bestimmte Risiken zu berücksichtigen.

Vorteile

Dadurch wird Ihr Körper nach und nach von einem Ruhezustand in einen übungsbereiten Zustand versetzt, indem Ihre Körpertemperatur, die Durchblutung Ihrer arbeitenden Muskeln und die Herzfrequenz langsam erhöht werden. Dadurch erhalten Ihre arbeitenden Muskeln mehr Sauerstoff, der zur Energieerzeugung benötigt wird, und Ihr Training erscheint Ihnen vielleicht etwas leichter, wenn Sie erst einmal angefangen haben.

Theoretisch kann der gleiche Wärmeeffekt durch den Aufenthalt in einer heißen Umgebung wie einer traditionellen Sauna oder einer Infrarotsauna erzielt werden. An diesen Stellen steigt Ihre Körpertemperatur und Ihre Blutgefäße weiten sich, um die Durchblutung zu verbessern und die Durchblutung Ihrer Haut zu erhöhen, wodurch Sie kühl bleiben.

Idealerweise sollte ein Aufwärmen Bewegungen beinhalten, die den gesamten Bewegungsumfang aller am Training beteiligten Muskeln aktivieren. Wenn Sie beispielsweise einen 5-km-Lauf absolvieren möchten, müssen Sie sanfte Bewegungen ausführen, die die stabilisierenden Oberschenkelmuskeln, die großen Gesäßmuskeln, die hintere Oberschenkelmuskulatur und den Quadrizeps aktivieren, bevor Sie mit dem Laufband beginnen.

Die Infrarotsauna durchläuft ein dynamisches Aufwärmen, das diese Aktivierungsmuster in einer intensiveren Version nachahmt. Wir wissen, dass dies nicht nur dazu beiträgt, das Verletzungsrisiko zu verringern, sondern auch die neuromuskuläre Effizienz steigert.

Risiko

Eines der größten Sicherheitsrisiken beim Saunabesuch vor dem Training ist die Dehydrierung. Wir wissen, dass körperliche Betätigung zu Dehydrierung führt, da wir beim Training die meiste Zeit schwitzen, abhängig von der Temperatur, der Umgebung und der Art der körperlichen Betätigung. Daher dehydriert man tendenziell weniger, wenn man bereits in der Sauna anfängt zu schwitzen.

Um sicherzustellen, dass Ihr Wasserhaushalt nach dem Saunagang wieder richtig aufgefüllt ist, achten Sie vor und nach dem Besuch in der Infrarotsauna auf Ihr Körpergewicht und füllen Sie dann die Wassermenge wieder auf. Wenn Sie beispielsweise in der Sauna 1 kg Schweiß verlieren, trinken Sie anschließend 1,5 Liter Wasser. Trainieren Sie, um Ihren Muskeln zu helfen, aktiv und bereit für Ihr Training zu werden.

Die Vorteile und Risiken eines Saunagangs nach dem Training

Allerdings ist der Besuch der Infrarotsauna unmittelbar nach starker körperlicher Anstrengung aus sicherheitstechnischer Sicht ein zu bedenkendes Thema. Und der Hauptgrund ist der individuelle Gesundheitszustand und die Bereitschaft des Organismus für starke Außentemperaturabfälle. Für manche Menschen ist der Besuch der Sauna möglicherweise kontraindiziert, insbesondere nach einem harten Training, das Grundübungen (Kniebeugen mit der Langhantel, Kreuzheben, Bankdrücken) umfasst, da die Herz-Kreislauf-Gesundheit unzureichend ist (dies ist nur ein Faktor). Wenn Ihre Reaktion auf den Saunagang jedoch im Allgemeinen normal ist, dann besuchen Sie die Infrarotsauna direkt nach einer anstrengenden körperlichen Aktivität, insbesondere wenn Sie noch Anfänger im Fitnessstudio sind – Es ist nicht nur eine nützliche Idee, sondern tatsächlich die einzige Möglichkeit, schmerzhafte Empfindungen durch die sogenannte Muskeldehnung zu lindern. Natürlich gibt es einige Risiken, die man beachten sollte.

Nutzen

Die Intensität der Muskelfasererneuerung verdoppelt sich nahezu, da die Blutversorgung erhöht wird. Blutgefäße erhalten zwei verschiedene Arten der Stimulation. Zuerst dehnt man sie durch die Belastung der Geräte aus, und in der Infrarotsauna dehnen sie sich aus, weil sie schneller durchblutet werden müssen. Dadurch werden ihre Wände gesünder und widerstandsfähiger.

Aus chemischer Sicht entzieht die Sauna nach dem Fitnessstudio dem Körper Milchsäure, deren Laktat die Ursache für Muskelschmerzen am nächsten Tag ist. Das zerstörerische Hormon Cortisol wird neutralisiert. Und zusätzlich kommt es zur Ausschüttung von Endorphinen im Körper, die nach der Infrarotsauna ein so wunderbares Glücksgefühl verspüren.

Die Erwärmung des Körpers in der Sauna wirkt sich positiv auf den Prozess der Entfernung von Unterhautfett aus – Hohe Temperatur und Stoffwechselbeschleunigung stimulieren die Entfernung von überschüssigem Fett aus dem Körper.

Risiko

Zuallererst Menschen mit Bluthochdruck. Temperaturschwankungen nach dem Training können zu einem Blutdruckanstieg führen. Es ist besser, sich zu enthalten. Gehen Sie nicht in die Sauna.

Auch Hautprobleme sind ein Grund, auf traditionelle Sauna und Infrarotsauna zu verzichten. Vor allem, wenn es um Ekzeme oder vermehrte Fettigkeit geht.

Ein erhöhtes Durstgefühl ist eine direkte Kontraindikation für die Erwärmung des Körpers, auch wenn durch Durst keine Krankheiten verursacht werden. Mit dem Schweiß des Trainings tritt nicht nur Feuchtigkeit aus, sondern der Rest soll im wahrsten Sinne des Wortes verdunsten! Gehen Sie besser nicht in die Sauna.

Ist es eine gute Idee, einen Saunabesuch mit Ihrem Training zu kombinieren?

Es ist keine gute Idee, während des Saunabesuchs zu trainieren. Wenn Sie in die Sauna gehen, erhöht sich Ihre Körpertemperatur und Ihre Herzfrequenz erhöht sich. Gleichzeitiges Training schadet dem Herzen und birgt Risiken. Bei der Nutzung einer herkömmlichen Sauna oder einer Infrarotsauna ist das ruhige Sitzen oder Liegen geeignet, körperliche Betätigung jeglicher Art ist nicht gestattet. Die Schallvibrations-Halbsauna von Dida Gesund kann nur einem Besucher erlauben, zu sitzen und zu genießen, wodurch vermieden wird, dass Besucher während des Saunabesuchs trainieren. Bei Erkrankungen oder Kontraindikationen im Körper müssen Sie vor dem Saunagang unbedingt Ihren Arzt konsultieren.

verlieben
Do Air Purifiers Get Rid of Smells?
How to Sterilize the Air in Your Home?
Nächster
Für Sie empfohlen
Anwendung: Heimkrankenhaus Kapazität: Einzelperson Funktion: regenerieren Kabinenmaterial: TPU Kabinengröße: Φ80cm*200cm kann individuell angepasst werden Farbe: Weiße Farbe Druckmedium: Luft Reinheit des Sauerstoffkonzentrators: ca. 96 % Maximaler Luftstrom: 120 l/min Sauerstofffluss: 15 l/min
Anwendung: Krankenhaus/Heim Funktion: Behandlung/Gesundheitswesen/Rettung Kabinenmaterial: Doppelschichtiges Metallverbundmaterial + weiche Innendekoration Kabinengröße: 2000 mm (L) * 1700 mm (B) * 1800 mm (H) Türgröße: 550 mm (Breite) x 1490 mm (Höhe) Kabinenkonfiguration: Sofa mit manueller Einstellung, Befeuchtungsflasche, Sauerstoffmaske, Nasensauger, Klimaanlage (optional) Sauerstoffkonzentration, Sauerstoffreinheit: ca. 96 % Arbeitsgeräusch: <30 dB Temperatur in der Kabine: Umgebungstemperatur +3°C (ohne Klimaanlage) Sicherheitseinrichtungen: Manuelles Sicherheitsventil, automatisches Sicherheitsventil Grundfläche: 1,54㎡ Kabinengewicht: 788 kg Bodendruck: 511,6 kg/㎡
Anwendung: Heimkrankenhaus Kapazität: Einzelpersonen Funktion: regenerieren Material: Kabinenmaterial: TPU Kabinengröße: 1700*910*1300mm Farbe: Originalfarbe ist weiß, maßgeschneiderte Stoffbezüge sind erhältlich Leistung: 700 W Druckmedium: Luft Ausgangsdruck: <400 mbar bei 60 l/min Maximaler Arbeitsdruck: 30 kPa Sauerstoffreinheit im Inneren: 26 % Maximaler Luftstrom: 130 l/min Min. Luftstrom: 60 l/min
Die Sonic Vibration Sauna nutzt eine Mischung aus Schallvibrationen unterschiedlicher Frequenzen und Ferninfrarot-Hyperthermie-Technologie und bietet Patienten eine umfassende Multifrequenz-Rehabilitationstherapie zur sportlichen Genesung
Die Sonic Vibration Sauna nutzt eine Mischung aus Schallvibrationen unterschiedlicher Frequenzen und Ferninfrarot-Hyperthermie-Technologie und bietet Patienten eine umfassende Multifrequenz-Rehabilitationstherapie zur sportlichen Genesung
keine Daten
Kontaktieren Sie uns
Guangzhou Dida Technology Co., Ltd. ist ein von Zhenglin Pharmaceutical investiertes Unternehmen, das sich der Forschung widmet.
+ 86 19926035851
Rund um die Uhr
      
Kontakt mit uns
Ansprechpartner: Eric Chen
WhatsApp:+86 199 2603 5851
Email Kontakt @didahealthy.com
Hinzufügen:
Etage 13, Westturm der Guomei Smart City, Juxin Street Nr. 33, Bezirk Haizhu, Guangzhou, China
Copyright © 2024 Guangzhou Dida Technology Co., Ltd. - didahealthy.com | Seitenverzeichnis
Customer service
detect