loading

Ist Infrarotsauna gut gegen Erkältung?

Infrarotsaunen werden seit den 1970er Jahren weltweit eingesetzt. Der Einfluss der Infrarotkabine auf den Prozess der Krankheitsvorbeugung und der allgemeinen Genesung des Körpers kann kaum überschätzt werden. Ihre Beliebtheit in der Bevölkerung nimmt stetig zu. Sie werden sowohl in medizinischen Einrichtungen, Fitnesscentern, Schönheitssalons als auch zu Hause eingesetzt. Und heute stehen Ärzte, Kosmetiker und Ernährungsberater Infrarotsaunen sehr positiv gegenüber und weisen auf die offensichtlichen Vorteile gegenüber herkömmlichen Bädern hin.  Vor allem, nachdem Menschen unter dem neuen Coronavirus und dem Grippevirus leiden. Sind Infrarotsaunen gut gegen Erkältungen, da sie so viele Vorteile haben? Gibt es einige Tricks?

Ist Infrarotsauna gut gegen Erkältung?

Vor dem Aufkommen der Infrarotkabinen erfolgte die Erwärmung der Patienten bei Erkältungen in Krankenhäusern mit Inhalationsgeräten aller Art, Geräten mit Magnet- und Schlammwirkung. Die Einwirkung auf die betroffene Körperstelle war punktuell und brachte oft nicht den gewünschten Effekt. Die in der Infrarotsauna durchgeführten Behandlungen können die Arbeit verschiedener menschlicher Organe anregen und so zur allgemeinen Erholung des Körpers sowie zur Entfernung von Giftstoffen, abgestorbenem Gewebe, überschüssigem Fett und Feuchtigkeit beitragen. Dadurch werden Schwitzprozesse angeregt, die Infrarotkabine beschleunigt die Behandlung von Erkältungen, Grippe, chronischen Atemwegserkrankungen und Lungenerkrankungen erheblich.

Sicherlich wissen viele Menschen, was akute Atemwegsinfektionen sind, wenn ein träger Zustand während einer Krankheit mit Husten, laufender Nase und Kopfschmerzen einhergeht, die mit natürlichen Reaktionen des Körpers auf die Abstoßung entzündeter Schleimhäute einhergehen. Mit der Infrarotsauna können Sie in nur 3-4 Sitzungen die Krisen dieser Erkältungen überwinden, die Widerstandskraft des Körpers gegen Infektionen erhöhen und den Prozess der Virusvermehrung hemmen. Mit einem solchen Schrank können Sie schwerwiegenden Erkrankungen wie Lungenentzündung oder chronischer und akuter Bronchitis erfolgreich und ohne negative Folgen vorbeugen.

Infrarotsauna – ein universelles Heilmittel gegen Erkältungen und Grippe. Eine angenehme Erwärmung macht den Genesungsprozess weniger schmerzhaft. Es kann sowohl körperliche als auch nervöse Spannungen während einer Krankheit lindern. Darüber hinaus kann die Infrarotsauna Schlaflosigkeit beseitigen, die Ermüdung des durch Krankheiten geschwächten Körpers lindern und die Auswirkungen von Stress während einer Krankheit beseitigen.

Es ist erwiesen, dass die moderne Infrarotsauna bei Erkältungen dazu beitragen kann, dass sich der Körper schneller erholt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich das Gefühl nach einem einzigen Besuch in der Kabine dramatisch verbessert. Wenn Sie vor der Krankheit regelmäßig in die Sauna gehen, lohnt es sich, dies auch weiterhin zu tun, jedoch die Anzahl der Sitzungen zu reduzieren. Es wird außerdem empfohlen, die Dauer des Eingriffs von den herkömmlichen 30 Minuten auf 15–20 Minuten zu verkürzen. Darüber hinaus kann die Infrarotsauna, die viel wichtiger ist, zu einem Werkzeug werden, mit dem Sie Erkältungen und Grippe zwar nicht vollständig loswerden, sie aber auf jeden Fall um das 2-3-fache reduzieren können.

infrared sauna for a cold

Mit der Infrarotsauna einer Erkältung vorbeugen

Die Infrarotsauna wird häufig als Hilfsmittel zur Stärkung der Immunität und Widerstandsfähigkeit gegen Erkältungen eingesetzt. Experten haben herausgefunden, dass während eines Besuchs in der Infrarotsauna der Hämoglobingehalt im Blut eines Menschen steigt, ebenso wie die Anzahl der roten Blutkörperchen, die verschiedene Organe mit Sauerstoff versorgen. Stärkt das Immunsystem, erhöht die allgemeine Widerstandskraft des Körpers und ermöglicht so eine wirksame Bekämpfung von Erkältungen und Grippe. Da die Infrarotsauna die intensive Entfernung von Giftstoffen und Abfallprodukten aus dem Körper fördert, sorgt sie durch starkes Schwitzen in Kombination mit Erwärmung für eine bessere Gesundheit und eine größere Widerstandskraft gegen Krankheiten.

Regelmäßige Besuche in der Infrarotsauna wirken sich auf das Immunsystem aus und erhöhen die allgemeine Widerstandskraft des Körpers gegen schädliche Umwelteinflüsse und Infektionen. Es hemmt den Prozess der Virusvermehrung, sodass regelmäßige Sitzungen das Auftreten von Erkältungen verhindern, zum erfolgreichen Kampf gegen bestehende Krankheiten beitragen und die Zeit bis zur vollständigen Genesung verkürzen.

Aufgrund der Tiefenerwärmung des Körpers bietet die Infrarotsauna eine wirksamere Behandlung von Krankheiten, die traditionell einer Erwärmung bedürfen, wie z. B. Bronchitis, Lungenentzündung, Rhinitis. Nach dem Besuch der Infrarotsauna stellt man die Stabilität des Immunsystems und die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Krankheiten fest.

Die Infrarotsauna kann den Prozess der Virusvermehrung hemmen, sie schwächen, träge machen oder vollständig zerstören. Durch einen Saunagang wird die Zahl der weißen Blutkörperchen im Körper deutlich erhöht, die sich bei Bedarf aktiv an der Bekämpfung von Infektionen beteiligen und Erkältungen oder Grippe vorbeugen helfen.

Regelmäßige Sitzungen in Schallvibrations-Halbsaunen, ausgestattet mit dem vibroakustisches Therapiesystem Sie beugen nicht nur Erkältungen vor, sondern tragen auch dazu bei, diese Krankheiten bereits im Anfangsstadium erfolgreich zu bekämpfen und so die Krankheitsdauer zu verkürzen.

Welche Sauna eignet sich am besten zur Behandlung einer Erkältung oder Grippe?

Viele entzündliche Prozesse lassen sich durch regelmäßige Besuche in der Infrarotsauna deutlich besser behandeln. Dadurch unterscheidet sich die Infrarotsauna deutlich von anderen Saunen. Wenn Sie den Verdacht haben, an einer Erkältung oder Grippe zu leiden, sollten Sie niemals in eine traditionelle Sauna gehen. Bei einer ungesund hohen Körpertemperatur erhöhen das klassische Bad und die traditionelle Sauna die Belastung von Herz und Blutgefäßen, und selbst ein starker und hartgesottener Mensch hält das nicht aus.

Doch die niedrigen Temperaturen und die sanfte Erwärmung der Infrarotsauna vertragen auch Menschen mit schlechter Gesundheit und ältere Menschen problemlos. Und für alle anderen wird die Verbesserung der oben genannten Prozesse Energie spenden, Stress abbauen und zur Regeneration beitragen.

Infrarotstrahlung ist eine natürliche, harmlose Wärmestrahlung, die von jedem warmen Objekt abgegeben wird. Allerdings sind Hitzewellen von verschiedenen Objekten unterschiedlich lang und wirken sich unterschiedlich oder auch nicht unterschiedlich auf den menschlichen Körper aus. Nur Infrarotstrahlung, die tief in den menschlichen Körper eindringt, kann die Wärmeenergie optimal auf den Körper übertragen und die volle Wirkung eines Besuchs in einer Infrarotsauna gewährleisten.

Im Vergleich zu anderen Saunenarten trocknen Infrarotsaunen die Schleimhäute nicht aus, sodass das Risiko einer Erkältung aufgrund des für Bakterien günstigen Milieus automatisch verringert wird. Aber denken Sie daran, dass nur ein Arzt die richtige Antwort auf die Frage geben kann, ob Sie mit einer Erkältung in die Sauna gehen dürfen.

Tipps zur Verwendung einer Infrarotsauna mit Kälte

Vor dem Besuch der Infrarotsauna ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren und auf der Grundlage seiner Empfehlungen Maßnahmen zu ergreifen. Tatsächlich sind die Ärzte in ihren Einschätzungen nicht so kritisch und sagen positiv, dass es möglich ist, die Infrarotsauna mit einer Erkältung zu besuchen, aber es ist notwendig, eine Reihe von Regeln zu beachten.

  • Wenn Sie sich aufgrund einer Erkältung schwach und träge fühlen, ist es besser, die Sitzung auf das nächste Mal zu verschieben.
  • Die maximale Temperatur für einen Besuch in der Thermalkammer beträgt 37,2-37,3 Grad.
  • Bei starken Kopfschmerzen sollte der Saunagang am besten verschoben werden.
  • Trockener Husten mit zusätzlichen Brustschmerzen ist auf dem Weg in die Sauna strengstens verboten.
  • Bei den ersten Anzeichen einer Erkältung oder Grippe kann eine Verlängerung der Sitzungsdauer die Aktivität des Immunsystems steigern. Die Pause zwischen den Saunen zum Ablüften sollte 5-10 Minuten betragen.
  • Wenn Sie sich während der Infrarotsauna unwohl, schwindelig oder schwach fühlen, unterbrechen Sie den Vorgang, ohne ihn zu wiederholen, bis Sie sich vollständig erholt haben.
  • Bei Erkältungen ohne Fieber ist sogar Sauna zu empfehlen. Infrarotstrahlung eignet sich hervorragend zur Behandlung von Erkältungen, jedoch nicht an ihrem kritischen Punkt. Wenn Sie also einen akuten Atemwegsinfekt und hohes Fieber haben, verschlimmert die Sauna die Situation nur.
  • Um den bestmöglichen Effekt zu erzielen, sollten Sie nach der Infrarotsauna nicht ins Freie gehen, keinen Alkohol trinken, sondern eine horizontale Position einnehmen, sich mit einer warmen Decke zudecken und versuchen, etwas zu schlafen. Eine angenehme Sitzung hilft durch die Aktivierung der Durchblutung sogar dabei, die typischen Erkältungsschmerzen im Körper loszuwerden.

Es ist sehr wichtig, die medizinischen Kontraindikationen und Indikationen im Zusammenhang mit der Infrarotsauna nicht auf sich zu nehmen. Zum Beispiel Gelenkverletzungen, bösartige Tumore, Uterusmyome, Brusterkrankungen, Erkrankungen, die mit Blutungen einhergehen, Herzerkrankungen, Diabetes usw. Diese Krankheiten sind einfach grundlegend. Es gibt viele weitere Kontraindikationen, bei denen die Behandlung in Infrarotsaunen schädlich ist. Bevor Sie sich für einen Besuch in der Infrarotsauna entscheiden, konsultieren Sie daher Ihren Arzt.

Ferninfrarot-Halbsauna – Behandlung und Vorbeugung durch moderne Infrarotsaunen haben große Vorteile, man sollte jedoch nicht vergessen, dass alles in Maßen erfolgen sollte. Wie jedes therapeutische Medikament sollten auch Infrarotsauna-Behandlungen mit Ihrem Arzt abgestimmt werden.

verlieben
What Is the Ideal Infrared Sauna Temperature?
Infrared Sauna vs Traditional Sauna
Nächster
Für Sie empfohlen
Anwendung: Heimkrankenhaus Kapazität: Einzelperson Funktion: regenerieren Kabinenmaterial: TPU Kabinengröße: Φ80cm*200cm kann individuell angepasst werden Farbe: Weiße Farbe Druckmedium: Luft Reinheit des Sauerstoffkonzentrators: ca. 96 % Maximaler Luftstrom: 120 l/min Sauerstofffluss: 15 l/min
Anwendung: Krankenhaus/Heim Funktion: Behandlung/Gesundheitswesen/Rettung Kabinenmaterial: Doppelschichtiges Metallverbundmaterial + weiche Innendekoration Kabinengröße: 2000 mm (L) * 1700 mm (B) * 1800 mm (H) Türgröße: 550 mm (Breite) x 1490 mm (Höhe) Kabinenkonfiguration: Sofa mit manueller Einstellung, Befeuchtungsflasche, Sauerstoffmaske, Nasensauger, Klimaanlage (optional) Sauerstoffkonzentration, Sauerstoffreinheit: ca. 96 % Arbeitsgeräusch: <30 dB Temperatur in der Kabine: Umgebungstemperatur +3°C (ohne Klimaanlage) Sicherheitseinrichtungen: Manuelles Sicherheitsventil, automatisches Sicherheitsventil Grundfläche: 1,54㎡ Kabinengewicht: 788 kg Bodendruck: 511,6 kg/㎡
Anwendung: Heimkrankenhaus Kapazität: Einzelpersonen Funktion: regenerieren Material: Kabinenmaterial: TPU Kabinengröße: 1700*910*1300mm Farbe: Originalfarbe ist weiß, maßgeschneiderte Stoffbezüge sind erhältlich Leistung: 700 W Druckmedium: Luft Ausgangsdruck: <400 mbar bei 60 l/min Maximaler Arbeitsdruck: 30 kPa Sauerstoffreinheit im Inneren: 26 % Maximaler Luftstrom: 130 l/min Min. Luftstrom: 60 l/min
Die Sonic Vibration Sauna nutzt eine Mischung aus Schallvibrationen unterschiedlicher Frequenzen und Ferninfrarot-Hyperthermie-Technologie und bietet Patienten eine umfassende Multifrequenz-Rehabilitationstherapie zur sportlichen Genesung
Die Sonic Vibration Sauna nutzt eine Mischung aus Schallvibrationen unterschiedlicher Frequenzen und Ferninfrarot-Hyperthermie-Technologie und bietet Patienten eine umfassende Multifrequenz-Rehabilitationstherapie zur sportlichen Genesung
keine Daten
Kontaktieren Sie uns
Guangzhou Dida Technology Co., Ltd. ist ein von Zhenglin Pharmaceutical investiertes Unternehmen, das sich der Forschung widmet.
+ 86 19926035851
Rund um die Uhr
      
Kontakt mit uns
Ansprechpartner: Eric Chen
WhatsApp:+86 199 2603 5851
Email Kontakt @didahealthy.com
Hinzufügen:
Etage 13, Westturm der Guomei Smart City, Juxin Street Nr. 33, Bezirk Haizhu, Guangzhou, China
Copyright © 2024 Guangzhou Dida Technology Co., Ltd. - didahealthy.com | Seitenverzeichnis
Customer service
detect